Coinpages finanziert sein kostenfreies Angebot mit Werbung. Damit wir die Inhalte auf unserer Seite auch weiterhin in gewohnter Qualität zur Verfügung stellen und unser Angebot stetig weiter verbessern können, würden wir uns freuen, wenn Du Deinen Adblocker deaktivierst.

24Option

24Option wurde 2009 gegründet und es kann auf Bitcoin und zahlreichen weiteren Kryptowährungen mit einen Hebel bis zu 1:5 gehandelt werden.

Um Bitcoin-CFDs handeln zu können, muse nach der Kontoeröffnung eine Mindesteinzahlung von 100 USD getätigt werden. 

Die Plattform erlaubt den Handel von mehr als 150 Kryptowährungen, Rohstoffe, Aktien, Indizes und Währungspaare.

Zur Ein- und Auszahlung stehen Kreditkarten, Skrill, OKPAY, Überweisung und Neteller zur Verfügung. Eine Ein- oder Auszahlung mit Bitcoin oder anderen Kryptowährungen ist NICHT möglich.

24Option ist ein regulierter Broker und unterliegt der Aufsicht der zypriotischen Finanzaufsicht.