Coinpages finanziert sein kostenfreies Angebot mit Werbung. Damit wir die Inhalte auf unserer Seite auch weiterhin in gewohnter Qualität zur Verfügung stellen und unser Angebot stetig weiter verbessern können, würden wir uns freuen, wenn Du Deinen Adblocker deaktivierst.

Coinpip

Coinpip ist ein Anbieter aus Singapur und nennt seine Dienstleistung Money Transfer Service.
Coinpip ist spezialisiert auf die Auszahlung in den asiatischen Raum. Der Dienst richtet sich an Unternehmen, die Auszahlungen vornehmen wollen. Privatpersonen können nur Zahlungen erhalten.

Gebühren: 3% auf den Rechnungsbetrag
Länder: "mehr als 40 Länder" unter anderem Indonesien, Singapur, Hong Kong, Thailand, Philippin
Überweisungsbetrag: ?
Dauer: Innerhalb von 48 Stunden
Kryptowährungen: ?
Registrierung: EIne vollständige Identitätsprüfung des Zahlers muss vorgenommen werden. Inklusive Ausweiskopie und Adressprüfung. Bei Unternehmen zusätzlich die Unterlagen der Firma.

Auf der Webseite findet man kaum Informationen. Wenn man sich registriert, wird automatisch ein Firmen Account angelegt. Als Privatpersonen kann man den Dienst nicht nutzen.

Auf der Seite steht mehr als 40 Länder, aber welche Länder konkret, kann nicht festgestellt werden.